Neuester Blog


jj - Das Beste von Konstanz: Orte, die Sie während der Tour besuchen können

Das Beste von Konstanz: Orte, die Sie während der Tour besuchen können

Es gibt viele Orte in der Nähe der Schweizer Grenze von Konstanz, was es zu einem Ziel macht, das von vielen Menschen besucht wird. Wenn man in Konstanz ist, genießt man entweder das Essen, schaut sich viele der historischen Gebäude der Stadt an oder lenkt die Aufmerksamkeit auf die vielen Orte, die man während des Aufenthalts in der Stadt besuchen kann.

Deutschland ist gesegnet mit vielen Orten, die sich bewährt haben und die Stadt Hagnau ist nicht anders. Von Konstanz aus erwartet Sie ein Besuch in Hagnau.

Das Konstanzer Münster

Die meiste Zeit werden Sie wahrscheinlich auf dem Wasser verbringen, wenn Sie Hagnau besuchen, warum also nicht den Blick auf das Münster vom See aus genießen? Das Gebäude stammt aus dem 11. Jahrhundert bis ins 17. Jahrhundert, als es zuletzt renoviert wurde; lassen Sie sich das Hohenzollernhaus aus dem 15. und das Rathaus aus dem 16.

The island of Mainau - Das Beste von Konstanz: Orte, die Sie während der Tour besuchen können

Die Insel Mainau

Eine weitere beliebte Station für Bodensee-Überquerer ist die „Blumeninsel“ – die Insel Mainau. Er liegt am nächsten an der Südspitze des Uberlinger Sees und ist auch von der Nordspitze Konstanz aus erreichbar. Die Blumeninsel ist berühmt für ihre vielen Blumenarten, die in vielen verschiedenen Jahreszeiten blühen.

Der Naturpark Wollmatinger Ried-Untersee-Gnadensee

Diese Orte an den Mündungen der Flüsse wurden zu Reservaten erklärt, um ihren unberührten Zustand zu erhalten. Dies wiederum hat eine Heimat für viele Tier- und Pflanzenarten geschaffen und sie zu einem Naturschutzgebiet gemacht. Die meisten Arten sind in der Gegend beheimatet, was ihrer Schönheit und ihrem einzigartigen Aussehen zu verdanken ist.

Kunst von den Einheimischen

Die ortsspezifische Künstlerin Constance Short-hostete ‚I Belong On The Border‘ in der Basement Gallery. Es war ein Erfolg und brachte ihre erfolgreiche Dublin Project Arts Ausstellung nach Hause. Dies ist eine der vielen Attraktionen, auf die die Stadt Konstanz stolz sein kann. Die vielen Künstler der Stadt tragen zur lokalen Kunstszene bei und machen Konstanz zu einer von vielen Sehenswürdigkeiten, die Touristen besuchen können.

highlan - Das Beste von Konstanz: Orte, die Sie während der Tour besuchen können

Das Allgäuer Hochland

Ein Bergtal, das sich südlich des bayerischen Schwaben am See befindet, ist der Allgäu eine grüne, unberührte Bergregion, die man über die Schwäbische Barockautobahn erreichen kann. Sie ist Teil der Alpenkette und kann sowohl im Allgäu als auch in den nördlichen Kalkalpen vorkommen. Das berühmte Kneippwasser, das für seine medizinischen Eigenschaften bekannt ist, wurde in dieser Region gefunden.

Wenn Sie jemals in Konstanz sind, besuchen Sie Hagnau und die vielen Orte in der Region. Sie werden die Extrafahrt auf dem Bodensee nicht bereuen.

Beitrag Autor: Dennis Dietrich

b - Sicheres Bootfahren: Die Dinge, die Sie als Einsteiger tun sollten

Sicheres Bootfahren: Die Dinge, die Sie als Einsteiger tun sollten

Es spielt keine Rolle, wie geschickt Sie mit der nautischen Navigation sind oder wie gut Sie auf dem Wasser sind; Sicherheit sollte beachtet werden, ob Sie erfahren sind oder ein Anfänger zum Bootfahren. Es ist wichtiger, sicher zu sein, als sich zu entschuldigen, besonders wenn man zum ersten Mal Boot fährt. Der Schlüssel ist, zu genießen; Sie stellen sicher, dass Sie ein denkwürdiges erstes Mal auf dem Wasser haben, wenn Sie diesen Tipps folgen.

Diese Tipps sind nicht nur Ideen ohne Basis – sie stammen von erfahrenen Bootsfahrern, die viele Reisen unternommen haben. Werfen Sie einen Blick darauf, welche davon für Sie und Ihre Gruppe sinnvoll ist.

weather - Sicheres Bootfahren: Die Dinge, die Sie als Einsteiger tun sollten

|| Überprüfen Sie das Wetter

Auf das Wasser zu gehen ist ein großer Grund für Sie, das Wetter zu überprüfen und zu wissen, ob es gut ist oder nicht. Das Wasser kann sich auf dem Wasser von komfortabel auf mühelos umstellen. Sie sollten zuerst die Wetternachrichten lesen, bevor Sie aufs Wasser gehen. Es ist mehr eine Sicherheitsvorkehrung als alles andere; Sie werden dankbar sein, dass Sie es getan haben.

|| Checkliste erstellen

Wenn Sie sich für die Reise vorbereiten, gibt es Dinge, die Sie manchmal vergessen, mitzubringen. Deshalb ist es gut, eine Checkliste zu führen, damit man nichts vergisst. Dieses ist auch für erstmalige Kreissägen zutreffend; wenn Sie eine Checkliste zusammen mit Ihnen holen, vergessen Sie nicht, alles sowie hinzuzufügen alle mögliche Last-Minute Einzelteile, die Sie hinzufügen konnten.

|| Verlieren Sie nicht den Verstand.

Auf dem Wasser können sich die Dinge im Handumdrehen ändern, das Wetter kann sich plötzlich ändern oder es kann zu Unfällen kommen. Wenn das passiert, sollten Sie die Situation im Griff haben. Weg von der Panik ist es, die Präsenz des Geistes zu haben, um zu einer klaren Lösung zu gelangen, die jedem helfen könnte.

|| Bootspflege-Morgentau und Wachs sind Ihre Freunde.

Es mag eine Überraschung sein, aber Morgentau und Wachs können Ihr altes Boot möglicherweise neu aussehen lassen. Im Falle von Morgentau ist es im Wesentlichen destilliertes Wasser; ein schnelles Abwischen, wenn Sie dies auf Ihrem Boot sehen, ist eine große Hilfe, damit es wirklich glänzt. Was das Wachsen anbetrifft, erinnern Sie sich, altes Wachs abzunehmen, bevor Sie eine neue Schicht an anwenden, um Ihr Boot wirklich herausspringen und glänzen zu lassen.

|| Den Gebrauch von Rettungswesten kennen

Rettungswesten dienen nicht nur der Dekoration, sondern auch dem richtigen Umgang mit ihnen. Es ist erstaunlich, wie eine Mehrheit der Menschen auf dem Wasser keine richtige Vorstellung davon hat, wie man Rettungswesten benutzt. Um sich in jeder Situation auf dem Wasser zurechtzufinden, sind gute Kenntnisse der Wassersicherheitstipps erforderlich. Es ist wichtig zu wissen, wie man eine Schwimmweste richtig anzieht und wie man sie anzieht, bevor man aufs Wasser geht.

Beitrag Autor: Dennis Dietrich

boiat - Zeit für ein Upgrade: Neue Bootssaison, neues Spielzeug

Zeit für ein Upgrade: Neue Bootssaison, neues Spielzeug

Bootfahren ist ein sehr teures Hobby.

Ob Sie es als Erholung tun, Bootfahrt als etwas zu erlernen, um die Zeit zu verbringen, oder gerade zu genießen, erfordert Bootfahrt eine Menge Sicherheitsvorkehrungen, richtig relevant zu sein. Was Sie haben sollten und was Sie mitbringen sollten, wird oft von einem lizenzierten Trainer oder jemandem, der sich mit Ihrem Boot auskennt, unterrichtet.

Es gibt eine Menge, was dazu beiträgt, dass Sie sicher auf dem Wasser bleiben. Es gibt Sicherheitswesten und andere Sicherheitsausrüstung, die Sie auf Ihrem Boot haben sollten. Doch das ist nicht alles, was Sie auf Ihrer Reise mitbringen sollten. Lesen Sie weiter und informieren Sie sich über den Rest.

boat - Zeit für ein Upgrade: Neue Bootssaison, neues Spielzeug

A| Ein Anker

Wenn Sie fischen, ist die beste Weise, an den Bereich zu gelangen, in dem es einen Überfluss an Fischen gibt, zu diesem Bereich zu fahren und dann dort zu bleiben; ein guter Anker kann Sie im Wasser bleiben lassen, während Sie nach jenen Fischen gehen. Es gibt verschiedene Arten von Ankern – Flachwasseranker und Tiefwasseranker. Wählen Sie Ihren Anker entsprechend, wo Sie planen, die meisten Ihrer Zeit Bootfahrt zu verbringen.

B| Eine Turboprop

Sie haben einen Anker gewählt. Was Sie als nächstes brauchen, ist etwas zu finden, das Ihr Boot durch das Wasser treibt. Eine Stütze ist, was Sie normalerweise unter Ihr Boot setzen, um ihm zu helfen, über das Wasser mit Geschwindigkeiten zu bewegen, die mit Ihnen okay sind. Sie können die Hilfe Ihres örtlichen Geschäfts in Anspruch nehmen oder einen Händler finden, der Ihnen bei der Auswahl der richtigen Requisite für Ihr Boot und Ihre Reise hilft.

C| Ein richtiges Fahrzeug

Fast jeder, der auf eine Bootsfahrt geht, wählt einen Allround-SUV mit Dieselmotor, um sein Boot zum Yachthafen zu bringen. Es gibt viele Marken von Dieselmotor SUVs-Jeep Cherokee und Importe wie Isuzu sind nur wenige. Wählen Sie jedoch ein Fahrzeug, das Sie zur Hälfte der Zeit zum und vom Yachthafen bringt, ohne die Bank zu beschädigen.

boat2 - Zeit für ein Upgrade: Neue Bootssaison, neues Spielzeug

D| Fortschrittliche Elektronik

Während es Tage gab, an denen die Berechnung Ihrer Position auf dem Wasser traditionell manuell war, verlassen sich Angler und Bootsfahrer heute auf GPS sowie eine ausgeklügelte Elektronik, um ihre Position auf dem Wasser jederzeit zu kennen. Einige fortgeschrittene Maschinen geben Ihnen auch die Art des Wetters für den Tag, mit winzigen Veränderungen als auch erkannt. Es ist ein Muss, um Sie und Ihre Begleiter sicher auf dem Wasser zu halten.

E| Ein Fußpedal

Es gibt einige Bootsfahrer, die ihre Hände bevorzugen, um die Steuerung für sie auf dem Wasser zu tun, choppy oder nicht. Jedoch ist es, wenn das Wasser rau wird, dass Sie wirklich beide Hände am Steuer brauchen. Einige Bootsfahrer lieben die zusätzliche Stabilität, die ein Fußpedal bringt. Ein Fußpedal gibt Ihrem Boot einen zusätzlichen Vorteil, wenn das Wasser zu kabbelig wird, um das Rad mit nur einer Hand zu steuern.

Beitrag Autor: Dennis Dietrich

sail2 - Segeln für Anfänger: Die Dinge, die man nicht vergessen sollte

Segeln für Anfänger: Die Dinge, die man nicht vergessen sollte

Hassen Sie dieses Gefühl nicht, wenn Sie denken, dass Sie alles auf Ihrer Liste haben, nur um ein paar wirklich wichtige Dinge zu verpassen?

Es wird immer Zeiten geben, in denen man etwas verpasst, was man haben sollte. Aus diesem Grund erstellen Sie Listen und überprüfen diese auf ihre Richtigkeit. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie ein Anfänger sind; Sie benötigen die gesamte Ausrüstung, die Sie mit sich führen können. Am Ende ist sie aber manchmal nicht einmal vollständig.

Haben Sie schon Ihre Anfängerliste erstellt? Werfen Sie einen Blick darauf, ob Sie diese hinzufügen können.

Imprägnierung – wasserdichte Taschen

Auf einer Bootsfahrt ist es eher unvermeidlich, dass Sie nass werden; schließlich sind Sie auf dem Wasser und, wenn Sie es wünschen, im Wasser. Wenn das der Fall ist, bringen Sie eine wasserdichte Tasche mit. Es kann zwei Möglichkeiten für Sie arbeiten; es kann Ihr Eigentum davon abhalten, nass zu werden, oder es kann Ihre nasse Kleidung, nachdem Sie sich aus ihnen herausgezogen haben.

jacket - Segeln für Anfänger: Die Dinge, die man nicht vergessen sollte

Sicherheit – Rettungswesten

Sicherheit auf dem Wasser sollte oberste Priorität haben, besonders wenn Sie einige Leute haben, die nicht in Ihrer Gruppe schwimmen können. Bevor Sie das Dock verlassen, sollten Sie oder der Anführer Ihrer Gruppe nach Rettungswesten für jedes Mitglied Ihrer Bootsgruppe suchen. Man weiß nie, wann man oder seine Freunde sie brauchen werden.

Erstellen einer Liste

Von dem Moment an, in dem Sie Ihre Reise planen, sollten Sie wissen, was Sie mitbringen und was Sie brauchen. Die meisten Leute würden eine Reiseroute machen und es gibt keinen Grund, warum man keine machen sollte. Wenn Sie nicht ein aus irgendeinem Grund bilden können, können Sie beschließen, die Bootfahrtfirma ein für Sie bilden zu lassen.

Packen Sie leicht

Das Verpacken von leichtem Gepäck für die Reise ist wichtig. Wenn Sie auf eine Bootsfahrt gehen, ist es nicht anders. Sie gehen normalerweise Bootfahrt auf kleinen Fertigkeiten und Yachten, die begrenzte Räume für Gepäck haben. Wenn dies der Fall ist, packen Sie nur das Nötigste und Kleidung ein, auf die Sie auf der Reise normalerweise nicht verzichten können.

sail - Segeln für Anfänger: Die Dinge, die man nicht vergessen sollte

Sonnenbrille

Denken Sie daran, eine Sonnenbrille mitzubringen. Das ist, um die Sonne aus den Augen zu halten. Sonnenbrillen sind nicht für die Mode als gut; Sie sollten diejenigen, die modisch aussehen, aber den richtigen UV-Schutz sowie die richtige Polarisation haben. Sie müssen sie zusammen mit Sonnencreme aufbewahren.

Das richtige Schuhwerk

Wenn Sie auf dem Wasser sind, kann das Gehen auf dem Boot eine ziemlich rutschige Erfahrung sein. Vergessen Sie nicht, Ihre Lieblings-Pantoffeln zu packen, die rutschfest und richtig aus Gummi sind. Das ist der Unterschied, ob man auf einem schwankenden Boot stabil bleibt oder auf ihm rutscht, auch wenn das Wasser ruhig ist.

Das sind Dinge, die Sie nicht vergessen sollten, auf eine Bootsfahrt mitzunehmen. Wenn Sie das tun, könnten Sie immer noch auf ein Boot gehen – das Problem ist, dass Sie auf der Reise nicht so sicher sind.

Beitrag Autor: Dennis Dietrich

baby - Auf Nummer sicher gehen: So bleiben Sie sicher und genießen Ihre Zeit auf dem Wasser

Auf Nummer sicher gehen: So bleiben Sie sicher und genießen Ihre Zeit auf dem Wasser

Wasserbabys haben eine richtige Affinität zum Wasser; es ist schwer, sich nicht in das Planschen und eine gute, kühle Zeit zu verlieben. Es gibt eine Menge Dinge, die man auf dem Wasser tun kann und es ist ziemlich einfach, sie zu tun.

Deshalb muss man neben dem Wissen, was man auf dem Wasser tun kann, auch wissen, was zu tun ist, wenn auf dem Wasser etwas schief geht. Richtige Vorstellungen darüber zu haben, was im Wesentlichen schief gehen könnte und was zu tun ist, wenn es schließlich passiert, kann den Unterschied zwischen einer Katastrophe und einer guten Zeit bedeuten.

baby3 - Auf Nummer sicher gehen: So bleiben Sie sicher und genießen Ihre Zeit auf dem Wasser

/Fachliche Ausbildung/Bildung

Wenn und wann Sie können, sollten Sie die richtige Ausbildung oder Informationen über die Arten von Dingen, die im Wasser passieren können und was Sie tun sollten, um sicher zu halten. Indem Sie dies wissen, können Sie im Wasser spielen und wissen, was Sie tun müssen, um sicher zu bleiben.

/Kennen Sie Ihre Pläne

Was wollen Sie wirklich auf dem Wasser machen? Ist Schwimmen involviert? Ob Sie nur Bootfahren oder Schwimmen im Wasser planen, Sie sollten über Ihre Aktivitäten informiert bleiben. Es hilft Ihnen, den Überblick zu behalten, wenn Sie wissen, was zu tun ist, wenn die Dinge schief gehen.

/Behalten Sie die Kinder im Auge.

Wenn Sie Kinder als Mitglieder der Partei haben, stellen Sie sicher, dass, so viel wie sie sich amüsieren, sollten sie sicher sein. Ein Erwachsener sollte die Kinder zu jeder Zeit beaufsichtigen; wechseln Sie sich ab, wenn Sie müssen, um sicherzustellen, dass jemand weiß, wo sie sind und was sie tun.

/ Prüfung auf Sicherheitseinrichtungen

Auf einem Boot oder in einem Wassercamp? Sie sollten an allen Fronten prüfen, vor allem aber auf Sicherheitsausrüstung. Das ist wichtig, wenn Sie alle auf der Reise schützen wollen. Die Überprüfung auf diese hilft auch dem Bootseigner oder dem Schwimmcamp, sein Inventar auf Vollständigkeit zu überprüfen.

baby2 - Auf Nummer sicher gehen: So bleiben Sie sicher und genießen Ihre Zeit auf dem Wasser

/ Erinnern Sie alle daran, sicher zu sein.

Es reicht nicht aus, durch Überwachung und Sicherheitsausrüstung dafür zu sorgen, dass alle sicher sind. Sie sollten jeden auf Ihrer Party immer wieder daran erinnern, dass Sicherheit oberste Priorität hat. Erinnern Sie sie daran, aufeinander aufzupassen und alle in Sachen Sicherheit auf der sicheren Seite zu halten.

/ Holen Sie sich die richtige Ausbildung

Bevor Sie auf das Wasser oder auf ein Boot gehen, sollten Sie eine angemessene Ausbildung über die Sicherheit und was Sie in Notfällen tun sollten. Diese Art von Wissen bedeutet den Unterschied für die Sicherheit aller, auch für Sie selbst.

Möchten Sie das meiste von Ihrer Reise genießen? Denken Sie an diese Tipps und, wenn Sie Probleme auf dem Wasser haben, denken Sie an das Wichtigste: Ruhe bewahren und nicht den Verstand verlieren!

Beitrag Autor: Dennis Dietrich